Herzlich Willkommen!

Beim Netzwerk Inklusion & Innovation Norderstedt und bei der Inklusionsagentur Norderstedt. Wir verstehen uns als Kompetenzzentren für alle Fragen rund um das Thema Inklusion in Norderstedt. Als Netzwerk sehen wir unsere Aufgabe in der Vernetzung möglichst vieler Institutionen, Vereine, Verbände, Organisationen und kommunaler Stellen, die sich für eine offene und tolerante Gesellschaft engagieren. Die heutige Gesellschaft ist bunt gemischt und wir können sie selbst mit unserer Haltung beeinflussen und für viele Gruppen und Menschen öffnen. Die Inklusionsagentur wird dabei helfen, die geschaffenen Strukturen sinnvoll zu nutzen und Projekte bedarfsgerecht umzusetzen.

Anmeldung zum Newsletter

Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung.

Mehr Inklusion, auch auf den Spielplätzen der Stadt – das hat sich die Stadt Norderstedt zum Ziel gesetzt. Daher arbeitet sie im Schulterschluss mit der Inklusionsagentur Norderstedt daran, herauszufinden, wie und wo inklusive Spielplätze Sinn für alle Nutzenden bieten. Eine erste Umfrage, die von Stadtverwaltung und Inklusionsagentur ins Leben gerufen worden ist, läuft hierzu bereits.

Die Aktion Freizeit-Tandems nimmt immer mehr Fahrt auf! Beim letzten Stammtisch waren 21 Teilnehmer*innen versammelt und alle hatten viel Spaß und gute Unterhaltung. Am 24. Juni soll nun der nächste Stammtisch stattfinden. Wir freuen uns auf viele Anmeldungen und sind gespannt, welche Tandems zu gemeinsamen Unternehmungen aufbrechen werden.

Am 5. Mai 2022 feiert der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung sein 30. Jubiläum. Er wurde 1992 von der Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland (ISL) initiiert und findet 2022 zum 30. Mal statt. Die Aktion Mensch hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Engagement rund um den 5. Mai unter einem Motto

Wir möchten Sie über den Fachtag für Menschen mit Behinderungen am 23.04.2022 informieren.Inhalte des Fachtages werden: Filmbeitrag über das BTHG des Bewohnerbeirates des Lebenshilfe Werk Norderstedt Dialog und Austausch zum SHIP Bericht Partizipations-Treppe: mit Beispielen und Gestaltung eines eigenen Partizipation-Würfel Wünsche-Mappe: Woher weiß ich eigentlich was ich will? Wie verwirkliche ich meine Wünsche? Wie kann ich

< 2022 >
Juni

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Endlich konnte der AK Senioren sich zum ersten Mal persönlich treffen: dank NENO (Netzwerk Norderstedt) saßen wir letzten Donnerstag auf den "Grünen Stühlen" und hatten einen produktiven Austausch. Im Moorbekpark, schräg hinter dem Feuerwehrmuseum, stehen 20 grüne Armlehnstühle, in 2 Kreisen von 10 Stühlen und sie laden zum Sitzen ein.
Die Grünen Stühle wurden im Rahmen eines Wettbewerbs von der Robert Bosch Stiftung finanziert, um damit räumliche und soziale Barrieren abzubauen und Kontaktaufnahmen auch zurückgezogen lebender Senior*innen zu ermöglichen.
Einmal wöchentlich, derzeit dienstags von 16.00 bis 18.00 Uhr gibt es hier einen Treffpunkt im Moorbekpark, der für alle Nachbar*innen offen ist.
... Mehr zeigenWeniger zeigen

Endlich konnte der AK Senioren sich zum ersten Mal persönlich treffen: dank NENO (Netzwerk Norderstedt) saßen wir letzten Donnerstag auf den Grünen Stühlen und hatten einen produktiven Austausch. Im Moorbekpark, schräg hinter dem Feuerwehrmuseum, stehen 20 grüne Armlehnstühle, in 2 Kreisen von 10 Stühlen und sie laden zum Sitzen ein.
Die Grünen Stühle wurden im Rahmen eines Wettbewerbs von der Robert Bosch Stiftung finanziert, um damit räumliche und soziale Barrieren abzubauen und Kontaktaufnahmen auch zurückgezogen lebender Senior*innen zu ermöglichen.
Einmal wöchentlich, derzeit dienstags von 16.00 bis 18.00 Uhr gibt es hier einen Treffpunkt im Moorbekpark, der für alle Nachbar*innen offen ist.

Dieses Plakat schon gesehen? :)
Kommen Sie morgen gern zwischen 15.00 und 18.00 Uhr mit der ganzen Familie zu unserem "Inklusiven Spielplatzfest“ auf den Spielplatz im Waldbühnenweg, Frederikspark in Norderstedt. Wir freuen uns auf Sie!
... Mehr zeigenWeniger zeigen

Dieses Plakat schon gesehen? :)
Kommen Sie morgen gern zwischen 15.00 und 18.00 Uhr mit der ganzen Familie zu unserem Inklusiven Spielplatzfest“ auf den Spielplatz im Waldbühnenweg, Frederikspark in Norderstedt. Wir freuen uns auf Sie!

Vielen Dank an unseren lokalen TV Sender noa 4 für diesen tollen Beitrag zu unserem Spielplatz Projekt "Inklusive Spielplätze für ALLE"! Am Freitag, 24. Juni, 15.00-18.00 Uhr startet unser Großes Sommerfest auf dem Spielplatz Waldbühnenweg am Frederikspark mit Kinderschminken, Inklusions Erlebnispfad, Tischkickern und vielen weiteren Aktivitäten - und nicht vergessen an unserer Umfrage teilzunehmen. www.norderstedt.de/spielplaetzefueralle ... Mehr zeigenWeniger zeigen

Mehr anzeigen

OBEN